Gerechtes Remis im Derby

Vier Tore, zwei Latten- und ein Pfostenschuss, turbulente Szenen in den Strafräumen. Das Derby bot den vielen Fans einen spannenden Fussballabend. Entlebuch musste trotz 2:0-Führung Punkte liegen lassen. Die Gäste verdienten sich das Remis dank aufsässiger und hartnäckiger Spielweise und vergaben in der letzten Minute sogar noch den Siegtreffer. Gerry Gut Bei optimalen äusseren Bedingungen […]

Entlebuch erstmals geschlagen

Triengen fügt der Farbschachen-Elf die erste Niederlage der Saison zu. Ihr taktisches Konzept mit der Hauptdevise Verteidigung ging voll auf, während dem Entlebuch seine Feldüberlegenheit nicht in Tore ummünzen konnte.   Pascal Helfenstein   Entlebuch wurde in den ersten paar Spielminuten stark gefordert. Triengen begann sehr aggressiv und suchte bei eigenem Ballbesitz den direkten Weg […]

Die Farbschachen-Elf bleibt auf Kurs

Entlebuch wahrt weiterhin eine weisse Weste und schlägt Grosswangen souverän und deutlich mit 5:0. Die Gastgeber konnten das Tempo der Entlebucher nur eine kurze Spielphase mitgehen und waren teilweise überfordert.   Pascal Helfenstein   Entlebuch begann das Spiel mutig und sehr druckvoll. Bereits in den ersten drei Minuten hatten sie mehrere gute Torchancen zu verzeichnen […]

Entlebuch gewinnt Derby gegen Schüpfheim

Der FC Entlebuch gewinnt sein drittes Meisterschaftsspiel und behält weiterhin die weisse Weste. Im Derby gegen Schüpfheim leitete ein früher Treffer den Sieg ein, ehe in der Schlussviertelstunde die definitive Entscheidung fiel. Jan Zurbuchen Die 230 Zuschauer erlebten eine Startphase ohne langes Abtasten. Nach drei Minuten war Noah Unternährer ein erstes Mal gefordert, indem er […]

Geglückte Revanche

Entlebuch gewinnt auch das zweite Spiel der laufenden Saison deutlich. Ein Elfmeter für Entlebuch und ein Platzverweis gegen Schötz in der zweiten Spielminute lenkte die Partie bereits früh in die Richtung der Gäste.     Pascal Helfenstein   Das Spiel hatte kaum begonnen, als sich bereits eine der spielentscheidenden Szenen abspielte. Lars Schmid wurde steil […]